Cartridge – System

Der Innenbehälter ist aus Polyäthylen gefertigt und mit einem Käfig aus verzinkten Stahlprofilen verstärkt. Der Behälter lässt sich mit jedem Pilzaufnahmesystem und entsprechendem Kran heben und entleeren.
Je nach Einsatz besteht die Entleerungsklappe aus einem oder zwei Teilen. Für Altglas empfehlen wir zwei Klappen mit integrierten Flüssigkeitswannen, Lärmdämmung und einer am Mittelsteg angebrachten Dichtung.

Für Kehricht kann zwischen einer und zwei Entleerungsklappen gewählt werden. Der fehlende Mittelsteg bei beiden Systemen verhindert Verstopfungen bei der Entleerung. Das Modell mit einer Klappe eignet sich besonders für die Entleerung in herkömmlichen Kehrichtfahrzeugen. Als zusätzliche Sicherheit ist die Klappe verriegelt. Die Verriegelung lässt sich manuell oder mit der entsprechenden Fahrzeuganpassung pneumatisch bedienen.

Für die Entleerung wird der Innenbehälter zusammen mit der Bodenplatte und der Einwurfsäule aus dem Betonschacht gehoben.
Die Leerung erfolgt mittels Lastwagenkran in eine auf dem Fahrzeug montierte und in 3 Kammern aufgeteilte Grossmulde – oder durch ein mit Kran ausgerüstetes Kehrichtfahrzeug. Die in Kammern aufgeteilte Mulde hat den Vorteil, dass die drei Glassorten weiss, braun und grün gleichzeitig geladen werden können. Das Gewicht der einzelnen Abfallfraktionen oder einzelner Sammelstellen wird mit der am Lastwagenkran angebrachten Waage ermittelt.

Der Cartridge-Innenbehälter ist für die Integral- sowie für die Overground-Kombination einsetzbar.

TRASHFOX Ihr Ansprechpartner für:
Entsorgungssysteme, Entsorgungsanlagen, Entsorgungstechnik Entsorgungsmanagement, Unterflurabfallsammelsysteme SUVA geprüfte Unterflursammelsysteme, Öffentliche Kehrichtsammelstellen, Entsorgungsbehälter, Abfallsammler