Integral – Altölsammelsystem

Vollversenkter Altölsammelbehälter mit einem Nutzvolumen von 950 Liter.

Wie bei allen anderen Modellen dient ein wasserdichter Betonschacht als Aussenhülle. Als eigentlicher Abfallbehälter wird beim Typ Altöl ein Chromstahltank mit Einfüllstutzen und Schmutzsieb verwendet.
Als Schutz von allfällig auslaufendem Öl steht der Tank in einer Wanne aus Polyethylen.

Der obere Abschluss besteht aus einer begehbaren Plattform mit Einwurfsäule. Die Bodenplate ist aus feuerverzinktem Stahl gefertigt und mit einem rutschfesten Belag versehen. Die Einwurfsäule aus elektropoliertem Chromstahl ist mit einem Einfülltrichter ausgestattet. Der Einwurf ist so angebracht, dass er auch für Kinder oder Rollstuhlfahrer bequem zu erreichen ist. Über dem Einwurf ist ein Deckel aus Aluminium angebracht, der zwecks Lärmdämmung an der Unterseite mit Gummipfropfen versehen ist.

Der Tankinhalt wird abgesaugt. Für die Revision und die Reinigung wird der Tank mit dem Aufnahmehaken, zusammen mit der Bodenplatte und der Einwurfsäule, aus dem Betonschacht gehoben.

TRASHFOX Ihr Ansprechpartner für:
Entsorgungssysteme, Entsorgungsanlagen, Entsorgungstechnik Entsorgungsmanagement, Unterflurabfallsammelsysteme SUVA geprüfte Unterflursammelsysteme, Öffentliche Kehrichtsammelstellen, Entsorgungsbehälter, Abfallsammler